Willkommen im Dorfklatsch. 

Tagesüber sind wir ein Café und Restaurant - Zum Sonnenuntergang pflegen wir die Apérokultur - und manchmal werden wir zum Eventlokal und zur Bar
Hier finden Sie eine Übersicht unserer Events.  Gerne bieten wir auf Nachfrage auch weitere Anlässe für individuelle Veranstaltungen an. 

Regelmässige Anlässe

  • jeden 1. Freitag im Monat Apéro-Buffet à Discretion | von 17.30 - 22 Uhr nach Herzenslust feine hausgemachte Häppchen schlemmen
  • jeden 1. Mittwoch im Monat können Sie alle unsere Weine Glasweise probieren | Wir haben geöffnet bis mindestens 23 Uhr
  • Einmal pro Monat ist Burger- Tag - gar nicht 08.15 und immer hausgemacht


Branefive - Freitag, 21. Oktober 2022

Die Songs der Band zeichnen sich mit einer Abwechslung aus energischen Hardrock und
gefühlvollen Passagen aus, häufug auf dem Sockel einer Pop-Struktur. Bei Live-Shows lieben es die Jungs zudem Rockhymnen aus den vergangenen Jahrzenten zum Besten zu geben.

Eintritt frei.  Kollekte. Reservation von Vorteil

Eventmenu ab 18.30 Uhr - Konzertbeginn um 19.30 Uhr

Branefive_2jpg



Bilderausstellung -entworfen - verworfen - verwandelt

Die in Emmetten wohnhafte Künstlerin Monika Zimmermann stellt Ihre Bilder vom 16.11 - 24.11 im Gastraum vom Dorfklatsch aus. 
Die Künstlerin ist täglich von 17 - 19 Uhr anwesend und freut sich auf den Dialog mit Ihnen. Eines der Bilder hat noch keinen Namen. Im Rahmen eines Ideewettbewerbes wird dieser Name während der Ausstellungszeit gesucht. Es winken schöne Preise für die besten 3 Vorschläge.

Jim Tomic - Freitag, 25. November 2022

Jim Tomik besteht aus Obwaldner Musiker, deren Musik genauso süffig ist, wie der Name der Band vermuten lässt. Klassiker und zeitgenössische Hits werden in einer erfrischenden Art dargeboten.

Unplugged und mit Herz verstehen es die vier Musiker, ihre Erfahrung in Spielfreude umzusetzen und lassen die gute Stimmung aufs Publikum überspringen.

JimTomik_2jpg

The Pilks  - Freitag, 16. Dezember 2022

The Pilks aus Malters versprühen gute Laune und wecken mit einer leichten Prise irischer Melancholie in so manchem Herz das Fernweh nach Irland. «Irish & more» meint: Mehr Musik. Denn zwischen die irischen Stücke mischen sich Songs aus Rock und Pop mit minimaler Instrumentierung und maximaler Spielfreude.

Die Band verspricht Vielseitigkeit mit Herz und positiver Energie.

the_Pilks_2jpg 






Schön wars....